Über uns

Vier begeisterungsfähige Frauen verbindet eine Idee:
Mit einfachen, aber guten Zutaten und eigenen Ideen wollen wir überraschende Funken zünden.

Angefangen hat alles im Jahr 2009. Mit der Idee, Kultur und Kulinarik zu verbinden, trafen wir bei Herrn von Eyb, Veranstalter der Schubertiade auf Schloss Eyb in Dörzbach,  auf offene Ohren. Wir füllten Picknickkörbe für die Gäste, luden vorm klassischen Violinkonzert zum ausgeschmückten Frühstück ein und servierten österreichische Schmankerln zur Heurigenmusik.

Anhand dieser Erfahrungen entwickelten wir Schritt für Schritt ein kreatives Cateringkonzept, das auch private und Firmenkunden anspricht.

Wir wissen: Zum Gelingen einer Veranstaltung gehört nicht nur gutes Essen.  Stilvolle Dekoration und aufmerksamer Service schaffen eine charmante Atmosphäre, in der Sie und Ihre Gäste sich wohlfühlen können. Wir planen Ihre Veranstaltung ganz nach Ihren Vorstellungen und unterstützen Sie bei Organisation und Durchführung im gewünschten Umfang.

Seit 2016 ist der Bahnhof Dörzbach Mittelpunkt unseres Wirkens.

Der Einbau einer Küche ermöglichte es uns, hier unsere Vorstellungen von Gastlichkeit und ehrlichem, gutem Essen umzusetzen. Wir wollen diesen besonderen Ort mit Veranstaltungen von ganz klassisch bis leicht verrückt zur guten Stube für Dörzbacher und Gäste machen.


portrait_danuta

portrait_christa

portrait_verena

portrait_beate